Berufsbekleidung Header Bild
Sie suchen einen Händler für Arbeitskleidung oder Schutzkleidung?

Arbeitskleidung / Berufsbekleidung in Sachsen

Bitte wählen Sie Ihren Kreis auf der Karte oder in der Liste.
» Bautzen » Chemnitz
» Dresden » Erzgebirgskreis
» Görlitz » Leipzig
» Meißen » Mittelsachsen
» Nordsachsen » Sächsische Schweiz-Osterzgebirge
» Vogtlandkreis » Zwickau

Wer braucht Arbeitskleidung? Sachsen

Arbeitsbekleidung

Es spielt keine Rolle in welchem Beruf Sie heutzutage arbeiten. Arbeitskleidung dient in erster Linie dazu, die Arbeiter aus unterschiedlichsten Tätigkeitsfeldern vor eventuell drohenden Gefahren, sei dies in Form von Schmutz, Flüssigkeiten oder dem Durchdringen von spitzen Gegenständen durch die Kleidung hindurch, zu schützen.  Des Weiteren dient Arbeitskleidung dazu, unterschiedliche Berufsgruppen voneinander zu trennen. Es könnte also passieren, dass ein Polizist nicht von einem [...]

Arten von Sicherheitsschuhen Sachsen

Arbeitskleidung

Sicherheitsschuhe werden bei der Ausübung verschiedener Berufe als Sicherheitsmaßnahme beim Tragen Ihrer Arbeitsbekleidung vorausgesetzt. Grundlegende Eigenschaften, die Ihre Sicherheitsschuhe besitzen sollten, sind unter anderem die Höhe des Schuhoberteils, der Fersenbereich bei Stiefeln, die Mindestlänge sowie der Druck- und Stoßeinwirkungswiderstand der Zehenkappe, die Wasserdampfdurchlässigkeit und Wasserdampfzahl des Oberleders sowie die Laufsohlendichte und der Abriebwiderstand der [...]

Gehör- und Atemschutz Sachsen

Arbeitsbekleidung

Gehör- und Atemschutz im Rahmen der Arbeitskleidung schützt Sie vor jeglichen äußeren Einflüssen, wie laute Geräusche und gesundheitsschädliche Gase. Sollten Sie in der Nähe von Maschinen arbeiten, wo ein relativ lauter Schallpegel herrscht, sind Sie seit Februar 2006 dazu verpflichtet, Gehörschutz zu tragen. Selbstverständlich muss Sie Ihr Arbeitgeber  darauf hinweisen und Ihnen diese Maßnahmen zum Schutz Ihrer Gesundheit auch zur Verfügung stellen. Bei der Auswahl des [...]